Bericht vom 02.02.2004:


Die Tischtennis - Abteilung blickt zurück !

Die I. Mannschaft hat die Punkterunde 2003/2004 abgeschlossen. Nach für einen Aufsteiger gutem Start glaubten wir, mit etwas Glück, einen zweiten Tabellenplatz erreichen zu können. Dieser 2. hätte uns ein Entscheidungsspiel zum Aufstieg ermöglicht.

Die Rückrunde zeigte aber, dass unsere Mannschaft noch nicht die notwendige Abgeklärtheit hatte. Auch meldete sich mit Jelonnek J., ein wichtiger Spieler, Mitte der Rückrunde ab. Also mußten wir, mehr als die Hälfte der Rückrunde, einige Male sogar mit 2 Ersatzspielern bestreiten. Nach Ende der Runde ist ein 4.Platz als gut anzusehen.

Mit den Erfahrungen, gesammelt in der letzten Runde, nehmen wir in der Runde 2004/2005 den Aufstieg wieder in Angriff.

 

 

Gruppe beim Training
Trainingszeiten:
Mo.: 19.00 - 22.00 Uhr
Mi.: 18.00 - 22.00 Uhr
Fr.: 18.00 - 22.00 Uhr

 

 

Die II.Mannschaft hatte nach dem Aufstieg nur den Klassenerhalt als Ziel vor Augen. Auf Grund geschlossener Mannschaftsleistungen konnten wir auch die Klasse erhalten. Durch Abstellungen für die I.Mannschaft und auch weil die II. aus 10 Spielern besteht, spielten wir immer wieder mit wechselnden Aufstellungen. Doch die Chemie der Mannschaft stimmt und der Klassenerhalt war knapp aber gesichert.

Zu unserer am 23.04.2004 um 20.00 Uhr stattfindenden Abteilungsversammlung in den Abteistuben sind alle an uns interessierte Sportfreunde recht herzlich eingeladen. Hier wollen wir die Mannschaftsaufstellung für die Runde 2004/2005 festlegen.

Zur Spielpause und dem verdienten Sommerurlaub alles Gute und für die neue Saison viel Erfolg, wünscht euch

Albert Lambert
Abteilungsleiter


-> Bericht über die Vorrunde 2003 / 2004 und Vereinsmeisterschaft
-> Allgemeine Infos zur Tischtennisabteilung