TT-Homepage: http://djkeintrachtlu.rf-webdesign.de (Info's, Ergebnisse, Bilder)


zum Tischtennisarchiv

Bericht vom 13.08.2005:


Die Tischtennis - Abteilung mit neuen Zielen:

In der abgelaufenen Punkte-Runde 2004/2005 erreichte die I. Mannschaft, trotz makelloser Rückrunde,(ohne Spielverlust; 1 Unentschieden) nur den 3. Platz.
Für die kommende Runde hat sich Rüdiger Fiebig, von Süd-West, bei uns angemeldet. Mit der neuformierten Mannschaft nehmen wir die Meisterschaft und damit den Aufstieg in Angriff. Dieses Unterfangen wird nicht minder schwer, denn durch Auf – und Absteiger sind auch wieder spielstarke Mannschaften in unsere Gruppe gekommen. Wir müssen uns also von Anfang an, mit Geschlossenheit und Einsatz, auf dieses Ziel konzentrieren.
Nachdem Sommerpause, Urlaub und Ferien zu Ende sind, haben wir in der neuen Spielrunde 2005/2006l, den Aufstieg mit folgender Mannschaft ins Auge gefaßt.

I . Mannschaft ( von links nach rechts ) : Reber Jürgen ; Drogi Christian ; Malinowski Ralf ; Diebold Volker ; Fiebig Rüdiger ; Nickel Renne.

II . Mannschaft ( von links nach rechts ): Tiedemann Horst ; Ott Richard ; Herboth Paul ; Schwab Frank ; Frankfurter Hugo ; Lambert Albert ; es fehlt Schwab Matthias .

Über die II. Mannschaft war nur über den Klassenerhalt zu berichten, der Dank der ausgeglichener Mannschaftsleistung in der Rückrunde frühzeitig gesichert war.
In der neuen Runde 2005 / 2006 wollen auch wir mit oben aufgeführter Aufstellung bei der Vergabe der ersten Plätze mitreden .

Bei uns tut sich etwas : Durch 5 Neuzugänge können wir erstmals seit 1995 für die Punkterunde 2005 / 2006 wieder eine III. Mannschaft anmelden.

Für eine III. Mannschaft stehen also folgende Sportfreunde zur Verfügung:

III. Mannschaft:
(von links nach rechts)

Schön Wolfgang; Kuntz Arnold; Frankfurter Hugo; Dowideit Detlef; Tomic Luka; Reber Günter; Moll Thorsten.

Es fehlen:
Podkowik Bernhard; Frech Bernd; Gerach Karl; Schuster Waldemar;

Um die gesteckten Ziele zu erreichen haben wir auch in der Sommerpause nicht auf der faulen Haut gelegen. Vorbereitungsspiele gegen höherklassige Mannschaften und Turnierteilnahmen einiger Spieler standen auf unserem Terminplan.

Außer den schon erwähnten sportlichen Betätigungen haben wir uns auch am Familiensportnachmittag (16.06.2005 ) vorgestellt.
Unserem Engagement wurde aber „ vorsichtig ausgedrückt „ wenig Interesse entgegen gebracht.

Um die Kameradschaft und Gemeinschaft zu festigen fand am 10.07.2005 schon zum 4. Mal unser liebgewonnenes Gartenfest, welches als Abschluß der Spielrunde 2004 / 2005 anzusehen war, statt.

In der Dauergartenanlage von Sportfreund Bernhard Podkowik wurde gefeiert bei Weck, Worscht und Woi, s. Bild.

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen aller Teilnehmer für die gute Vorbereitung und Ausführung bei unserem Sportfreund Bernhard und seiner Frau recht herzlich bedanken.

Letzte Meldung: Alle 3 Mannschaften starteten mit Siegen
1.Mannschaft: 9 - 1 und 9 - 0; 2.Mannschaft: 9 - 5; 3.Mannschaft: 9 - 5.

Allen Sportfreunden viel Glück und Erfolg.

August 2005
Albert Lambert

 

 

 

Tischtennis Archiv:


-> Die Spielrunde 2004/2005, Bericht vom 18.04.2005
->
Erwartungen und Erreichtes, Bericht vom 04.12.2004
-> Neue Ziele werden ins Auge gefasst, Bericht vom 04.10.2004
-> Die Tischtennisabteilung blickt zurück, Bericht vom 02.02.2004
-> Bericht über die Vorrunde 2003 / 2004 und Vereinsmeisterschaft
-> Allgemeine Infos zur Tischtennisabteilung

zurück zum Seitenanfang